Ungewöhnlich Heine Caput 6
Heine Caput 6

1972 Deutschland Heinrich Heine Satirical Epic Poem Literature - Deutschland. Eine winterliche wettergeschichte ist ein satirisches epos, das mit hilfe des deutschen schöpfers heinrich heine (1797-1856) geschrieben wurde und die gedanken einer reise von paris nach hamburg 1843 beschreibt. Der name bezieht sich auf shakespeares atta troll: ein sommernachtstraum (" atta troll: ein sommernachtstraum "), geschrieben 1841-46.

Auf die historische vergangenheit der eu-integration - ein gewichtiges politisches gedicht in der deutschen sprache: souverän in seiner wahrnehmung und imaginativen witz, robust in seinen pix, meisterhaft im gebrauch der sprache. Heines determinations-kreationen (wie zum beispiel der "liktor") sind geschickt und einprägsam dargestellt.

Vor allem heine kritisierte den deutschen militarismus und den reaktionären chauvinismus (dh den nationalismus), vor allem in der einschätzung der franzosen, deren revolution als abbruche in die freiheit bekannt ist. Er verbreitete napoleon (unkritisch) als die person, die die revolution vollbrachte und die freiheit zur realität machte. Er sah sich nicht mehr als feind deutschlands, sondern alternativ als kritiker aus zuneigung zur heimat:.

Mit beginn der metternich-rekuperation in deutschland wurde heine von der zensur nicht mehr sicher und 1831 wanderte er schließlich als exil nach frankreich aus. 1835 verbot ein dekret des deutschen bundestages seine schriften zusammen mit den publikationen der jungen deutschen literaturinstitution.

Im abschnitt xi reist er über den teutoburger wald und phantasiert darüber, was hätte passieren können, wenn hermann von den cherusker nicht das radikal hätte: römische tradition hätte die geistige existenz deutschlands und im bereich der drei dutzend väter durchdrungen der bedarf der provinzen war mindestens ein richtiger nero. Das segment ist - in deckung - ein angriff auf die kulturpolitik der romantik am thron, friedrich wilhelm iv.; Lebte in berlin. Wohnzimmer in berlin. Roomer, hengstenberg, birch-pfeiffer, schelling, maßmann, cornelius. Abschnitt xii schließt die auseinandersetzung des dichters mit dem thema ein: "heulen mit den wölfen", weil der wagen nachts im wald zusammenbricht und antwortet, weil die bewohner des waldgebietes ihm ein ständchen geben. Diese heine bietet sich als metaphorische behauptung durch sich selbst als polemischen oder satirischen dichter und als schaffellkleid an, das für vieles von dem, was ihn umgibt, geeignet ist.

Ein neuer track, ein besserer track, o freunde, ich kommuniziere mit dir! Hier auf der erde werden wir schnell voll kommen. Ein himmlisches reichsdekret. Wir freuen uns, dass wir auf der erde kein extra sein werden; der verdorbene magen soll nicht mehr zum höhepunkt der unternehmung führen.